Hirse oder Rasen? – für einen hirsefreien Rasen

Schaderreger
Hirso Maxx

Hirso Maxx ein Nachauflauf-Herbizid gegen Hirsen auf Golfplätzen sowie in Zier- und Sportrasen.

Eine optimale Wirkung wird erzielt, wenn die Hirsen sich im aktiven Wachstum befinden jedoch bevor diese zu Schossen anfangen.

Zier- und Sportrasen
Dosierung: 0,4–1,0 l/ha mit der Rückenspritze oder Handsprühgerät 10–15 ml pro 10 l Wasser verwenden. Hirso Maxx wird im Frühjahr/Sommer nach dem Auflaufen der Hirsen eingesetzt, wenn diese 2–3 Blätter aufweisen.

Zum Produkteblatt Hirso Maxx

/*-->*/

/*-->*/