You are here

Spezielle Zeiten bedürfen besondere Vorgehensweisen

Sonstiges
23.03.2020

Wir von Maag Profi haben alle erdenklichen Massnahmen getroffen, um unsere Zusammenarbeit
mit Ihnen so gut wie möglich und von der Regierung erlaubt, aufrecht zu erhalten.

Es ist uns sehr wichtig, den momentanen Ausnahmezustand partnerschaftlich und
verantwortungsvoll mit Ihnen, unseren Logistikpartnern und Lieferanten anzugehen
und offene Fragen zeitnah zu lösen.

Dank unserer modernen IT-Infrastruktur arbeiten alle Mitarbeitenden aus der Verwaltung
vom Home-Office aus. Damit umgehen wir weitestgehend das Ansteckungsrisiko.
Interne und externe Besprechung werden ausschliesslich auf dem digitalen Weg durchgeführt.

Dies gilt auch für unsere Aussendienstler die Sie, unter der gewohnten Telefonnummer bzw.
E-Mail Adresse oder per Videokonferenz erreichen können.

Die Sicherheits- und Hygienestandards in unserem Lager und unserem Bestellbüro wurden
weiter verbessert, indem Stationen zur Handdesinfektion, Handschuhe und Mundschutz
bereitgestellt wurden. Zusätzlich werden täglich Türgriffe und häufig genutzte Flächen in
dem Gebäude in Dielsdorf von unserem Reinigungspersonal desinfiziert.

Selbst in dieser schwierigen Phase arbeiten wir hart daran, die bestmögliche Dienstleistung
zu bieten, bitten aber um Verständnis, wenn es zu Verzögerungen oder kurzfristigen Engpässen kommt.

 

Bleiben Sie gesund,
Ihr Maag Profi Team