You are here

Alle Jahre wieder Weisse Fliegen!

Schaderreger
02.07.2019
Kendo, Vertimec Gold, Plenum WG

Bei warmem Wetter haben sie einen sehr kurzen Entwicklungszyklus von 3 bis 5 Tagen. Da die meisten Produkte nur ein Stadium der Weissen Fliege abtöten (Ei, Larve oder ausgewachsene Fliege), muss eine Behandlung nach 3 bis 5 Tagen wiederholt werden. Wird das gleiche Produkt zweimal direkt hintereinander angewendet, kommt es zwar noch nicht zwingend zu Resistenzen, solche Doppelbehandlungen sollten aber trotzdem vermieden werden.

Die Spritzfolge wäre z. B. Kendo® –> Vertimec® Gold.

Um die Wirkung zu verbessern kann das Netzmittel Etalfix® Pro oder der
netzende Blattdünger Wuxal® Profi zugesetzt werden.

 


 

Bei höheren Temperaturen von 20–30 °C und damit grösseren Vermehrungsraten, eignet sich besser die Spritzfolge Plenum® WG –> Vertimec® Gold.

 

Zum Produkteblatt Kendo, Plenum WG, Vertimec Gold, Etalfix Pro, Wuxal Profi