You are here

Mehr Rasenqualität – weniger Mäharbeit

Applikationen
04.05.2021

 

Primo® Maxx sorgt für sattgrünen, dichten Rasen, indem das Wurzelwachstum gefördert und die Trockenresistenz verbessert wird.

Primo Maxx ist ein Wachstumsregulator der neuesten Generation, der gesundes Graswachstum fördert und die verschiedenen Spielflächen stärkt und für einen Top-Rasen sorgt. Es wird schnell über die grünen Pflanzenteile in die Pflanze aufgenommen. Anschliessend wird der Wirkstoff in das meristematisch aktive Gewebe transportiert wo physiologische Prozesse so beeinflusst werden, dass eine gezielte Steuerung des Pflanzenwachstums möglich ist.

Das Produkt mit dem Wirkstoff Trinexapac-ethyl hemmt die Biosynthese der Gibberellinsäure in einem späten Stadium und somit das Längenwachstum der Gräser. Dies hat kürzere Internodien und kompakte Blattriebe zur Folge. Der Effekt zeigt sich in einem gebremsten Wachstum. Während das Längenwachstum der Gräser gebremst wird, werden Wurzelbildung und horizontales Wachstum der Gräser gefördert, die Zahl der Triebe steigt an, so dass der Rasen kompakter, stärker und gegen extreme Wetterbedingungen widerstandsfähiger wird.

Die Anwendungen von Primo Maxx sollten an die jeweiligen saisonalen Wachstums- und Witterungsbedingungen angepasst werden. Mit den Anwendungen kann begonnen werden, sobald ein regelmässiges Gräserwachstum vorhanden ist. Das heisst sobald die Luft- und Bodentemperatur für einen längeren Zeitraum (d. h. mehr als fünf aufeinanderfolgende Tage) nicht mehr unter 8–10° C absinkt.
Die Anwendung erfolgt idealerweise kurz nach dem Schnitt. Die Aufwandmenge richtet sich nach dem Rasentyp, der am meisten vorkommenden Grasart und der erwünschten Wirkung.
Das systemisch wirkende Primo Maxx ist schon nach einer Stunde regenfest und eine Wirkung ist bereits nach 3–5 Tagen zu erkennen.

 

Anwendung
Zier- und Sportrasen 0,15 % (15 ml in 10 l Wasser für 100 m2)

 

Tipp
Sie möchten wissen wie schnell ihr Rasen wächst und wann Sie die nächste Behandlung mit Primo Maxx machen sollen, dann besuchen Sie unsere Schweizer Turfwebseite unter
www.maag-turf.ch/wachstumsgrad-tage und melden sich an um E-Mail Benachrichtigungen zu Ihrem persönlich eingegebenen Zielschwellenwert für Ihre Region zu erhalten.

 

Zum Produkteblatt Primo Maxx